Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Mettmann

Apfeltag 2019 fällt aus

07. September 2019 | Naturschutz, OG Hilden

Der BUND Hilden wird im Jahr 2019 keinen Apfeltag ausrichten. Grund ist die geringe Ernte auf der Obstwiese bei Haus Horst, die der BUND seit 1996 pflegt.

Sonnenbrand bei Äpfeln  (C. Roth)

Der Ausfall unserer Traditionsveranstaltung könnte ein Anzeichen des Klimawandels sein.

Der Sommer war zu trocken und zu heiß - beim Hitzerekord Ende Juli wurden die Äpfel an den Bäumen regelrecht gekocht und erlitten einen Sonnenbrand. Früchte, die davon verschont blieben, konnten sich aufgrund der geringen Niederschlagsmenge nicht richtig entwickeln. Die Folge: zu wenige und zu kleine Äpfel! Es ist bereits der zweite "Stress-Sommer" in Folge, den die Bäume zu verkraften haben: Schon im letzten Jahr fehlte während der Vegetationsperiode der Regen, während die Bäume unter der Wärme litten.

Auch ein anderer Trend, den wir seit Jahren beobachten, ist eindeutig: Der erste Apfeltag fand am 19. Oktober 1996 statt, der letzte im vergangenen Jahr am 8. September 2018 – ganze sechs Wochen früher!

Das passt zu den Zahlen, die der Deutsche Wetterdienst zum Zeitpunkt der Apfelblüte erhebt. Die Trendanalyse des Zeitraums von 1951 bis 2018 zeigt, dass sich die Apfelblüte in Nordrhein-Westfalen um rund 15 Tage verfrüht hat. Diese Feststellung ist ein wichtiger und besonders sensitiver Bioindikator für den Klimawandel: die Temperaturen im Frühjahr werden immer früher immer milder.

Besuchen Sie stattdessen unsere Veranstaltungen gemeinsam mit der Volkshochschule Hilden-Haan und der Evangelischen Erwachsenenbildung zum Schöpfungsmonat September und die Aktionen zum weltweiten Klimastreik mit Fridays for Future am 20. September 2019.

 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb