Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Mettmann

Meldungen

Suchergebnisse für Meldungen zum Thema OG Hilden

Bäume auf Albert-Schweitzer-Gelände im Trockenstress - Stadt sieht keinen Handlungsbedarf

31. Juli 2019 | OG Hilden

3 Bäume sollen trotz Bebauung erhalten bleiben, aber durch den Bodenabtrag im Kronenbereich leidet dieser Baum extrem unter dem aktuellen Hitzestress

3 Bäume sollen trotz Bebauung erhalten bleiben, aber durch den Bodenabtrag im Kronenbereich leidet dieser Baum extrem unter dem aktuellen Hitzestress- Bild von Claudia Roth BUND HIlden

Der BUND Hilden sieht die Bäume auf dem Gelände der ehemaligen Albert-Schweitzer-Schule in Gefahr: „Welchen Segen schattenspendende Altbäume bringen, lässt sich bei der jetzigen Hitze feststellen. Deswegen sollten besondere Anstrengungen unternommen werden, das wenige Restgrün auf der Fläche zu...

Bürgerinitiative gegen geplanten A3-Ausbau und Rastplatzerweiterung gestartet

26. April 2019 | A3, OG Hilden, OG Langenfeld, OG Ratingen

Das Bild zeigt eine Gruppe Menschen, die sich vor dem Projektionsbild des Planes zum Ausbau der A3 aus dem Bunderverkehrswegeplan zum Abschluss der Informationsveranstaltung und Gründungsversammlung der Bürgerinitiative versammelt haben - Foto von Christoph Niersmann

Weit über 100 Besucher folgten der Einladung des BUND zu der Infoveranstaltung und füllten den Saal und die Besuchertribünen. Spontan haben bisher 110 Menschen ihre Kontaktdaten hinterlassen und wollen sich an weiteren Aktionen beteiligen.

Geheime Kommandosache "Mehr Wohnbauland am Rhein"

26. Februar 2019 | OG Hilden, OG Ratingen, OG Wülfrath

Screenshot von der Internet-Bürger-Info der Stadt Hilden zum nächsten Stadtentwicklungsausschuss am 27.02.2019 ergänzt um die "geheime Kommandosache" von  (Dieter Donner)

Die Bezirksregierung Düsseldorf hatte im April 2018 nach einem langen Verfahren mit Öffentlichkeitsbeteiligung den neuen Regionalplan mit seinen Flächennutzungen veröffentlicht.

 

Die Tinte war noch nicht ganz trocken, da startete die Behörde im Mai 2018 einen neuen Anlauf unter dem Motto "Mehr...

Suche

BUND-Bestellkorb